Kontakt
Verkäuferin hinter dem Tresen, Kasse

Verkäufer/-in

Verkäufer/innen veräußern Waren und Dienstleistungen. Dazu informieren und beraten sie Kunden und bieten Serviceleistungen an. Sie nehmen Ware an, zeichnen sie aus und präsentieren sie ansprechend. Zudem prüfen sie den Bestand, führen Qualitätskontrollen durch, bestellen Ware nach und nehmen Reklamationen entgegen. Verkäufer/innen arbeiten hauptsächlich in verschiedenen Einzelhandelsfachgeschäften, u.a. in Modehäusern, Baumärkten oder im Versandhandel, in Supermärkten und Kaufhäusern, in Gemüseläden, Fleischereien, Fischgeschäften, Bäckereien und Tabakläden oder anderen Facheinzelhandelsgeschäften. Auch in großen Tankstellen mit gemischtem Warenangebot arbeiten sie. Darüber hinaus sind sie auch im Vermietungs- und Verleihgewerbe, angestellt. 

 

Kernqualifikationen
  • Warensortiment
  • Grundlagen Beratung und Verkauf
  • Servicebereich Kasse
  • Marketing
  • Warenwirtschaft
  • Grundlagen des Rechnungswesens
  • Personalwesen
  • Datenverarbeitung
  • Beratung und Verkauf

Übergreifende Inhalte

  • Kommunikation und Kooperation
  • Bewerbungsmanagement
  • betriebliche Praktika
  • Prüfungsvorbereitung

Lehrgangsdauer in Vollzeit

6 Monate in Vollzeit - täglich 08:00 bis 15:00 Uhr

Lehrgangsdauer in Teilzeit

9 Monate in Teilzeit - täglich 08:00 bis 12:15 Uhr

Eine Übernahme der Kosten durch die nachstehend aufgeführten Kostenträger ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen möglich:

  • Bundesagentur für Arbeit
  • Jobcenter der ARGE
  • Berufsgenossenschaften
  • Rentenversicherung
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr